Startseite
  Archiv
  SUA -WITTEN
  SCHWEINEKÖPPE
  KOHLRÜBENTIPPSPIEL
  KINO(VIDEO)KRITIK
  Hahnsens Videos
  WOCHENKÖNIG
  TIPPRUNDE 2007
  FREIBAD TEST `06
  HSV Away Berichte
  HJT- Hamburg
  Hahnsen
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Tipprunde
  BGM Weber Open
  Hamburger SV
  Acidbunker
  Judofotos
  Judo in Witten
  Hamburg-Judo


http://myblog.de/hahnsen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
KAISER ROBIN ERÖFFNET DIE NEUE SPIELZEIT !!

Auch dieses Jahr, dass kann man sagen,
wird sich im Schweineblog nicht vertragen.

Die Ferkel wollen die Schweine anpissen,
doch leider fehlt ihnen Bildung und Wissen.

Das Fussballfest, es geht nun wieder los,
ich sag's euch: diese Saison, die wird famos.

Klinsmann und Hoeness auf der Bayern Bank,
das bietet Zündstoff, Totschlag und Gezank.

Die Bremer haben kein Geld für neue Spieler,
die Fischköppe werden diesmal nicht mal Vierter.

Der alte Gazprom 04 Scheißverein,
wird nie mehr Deutscher Meister sein.

Hamburg trennt sich von seinem Engel,
endlich verschwinden Barbie und der Bengel.

In Wolfsburg kauft der Magath Italiener ein,
im Stadion ne Stimmung als wär man ganz allein.

Im Stuttgart Tor, da steht ein alter Mann,
schön wenn man nochmal abkassieren kann.

Bei Bayer flog der nette Skibbe raus,
ein Schönling ist nun neuer Chef im Haus.

Hannover hat sich ordentlich verstärkt,
sie mausern sich ganz unbemerkt.

Die Eintracht hat zwar Tradition,
bietet nur noch Gebolze ohne Attraktion.

Berlin, eine von Assis dominierte Stadt,
spielt als Sieger der fair play wertung im UEFA Cup.

Karlsruhe im zweiten Bundesliga Jahr,
gerät in starke Abstiegsgefahr.

In Bochum kehrt der Freier heim,
die Ablöse spielt der wieder rein.

Kloppo neuer Trainer von Lüdenscheid,
die Jobwahl war nicht sehr gescheid.

Cottbus das wird ein Reigen,
wird nun endlich wieder absteigen.

Bielefelds Erstligaexistenz,
scheitert an der Konkurenz.

Marin wird Gladbachs neuer Star,
er bleibt nicht lang und verbessert den Etat.

Hopp versorgt Hoffenheim sehr viel Geld,
sowas gehört nicht in die Fussballwelt.

In Köln träumt der verrückte Daum,
und schmiert sich Koks auf seinen Gaum.

Am Ende kann man sich sicher sein,
der Robson wird erneut Kaiserlein.
17.8.08 16:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung